Nextcloud Mail App Fehler keine Anzeige im Dashboard und Posteingang

Ich nutze die Nextcloud und die Mail App seit dem es diese gibt. Leider hat sie nie richtig funktioniert und ich habe z.B. im Posteingang keine Mails gesehen. Der Posteingang wird geladen und geladen, kommt aber nie zu einem Ende. Nun möchte ich das endlich angehen und lösen. In der Protokollierung der Nextcloud ist folgender Fehler zu sehen:

OCA\Mail\Exception\ServiceException: Sync failed for 2:INBOX: An exception occurred while executing 'INSERT INTO `oc_mail_messages` (`uid`, `message_id`, `references`, `in_reply_to`, `thread_root_id`, `mailbox_id`, `subject`, `sent_at`, `flag_answered`, `flag_deleted`, `flag_draft`, `flag_flagged`, `flag_seen`, `flag_forwarded`, `flag_junk`, `flag_notjunk`, `flag_important`, `flag_mdnsent`) VALUES(?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?)' with params [231282, "<xxx>", "[]", null, "<xxx>", 373, "\ud83c\udf0d Your 2019 update", 1578636303, false, false, false, false, true, false, false, false, false, false]: SQLSTATE[22007]: Invalid datetime format: 1366 Incorrect string value: '\xF0\x9F\x8C\x8D Y...' for column `xxx`.`oc_mail_messages`.`subject` at row 1

Soweit ich es in den Foren finden konnte, half bei einigen auch die Datenbank in der UTF8MB4 Zeichencodierung umzuwandeln bzw. zu aktivieren: Nextcloud Fehler MySQL 4-Byte Emojis

Grundsätzlich ist dies wohl ein Fehlerbild was mit einer oder mehrerer “defekter” Mails in den entsprechenden Ordner, die nicht geladen werden können, zu tun hat. Nach dem ich mir nun die Fehlermeldung genauer angesehen habe, sah ich auch den Hinweis auf eine E-Mail mit dem Betreff / Subject “Your 2019 update”, die sich im Posteinang / der Inbox befinden soll. Mein Hoster hat noch einen Webmail und in diesem habe ich im Posteingang nach dieser Mail gesucht und gefunden. Da die nicht wichtig war habe ich sie gelöscht. Leider war das Problem damit nicht verschwunden.

Nextcloud Mails werden nicht angezeigt – gelöst

Was nun geholfen hat, ist das Konto aus der Datenbank zu löschen. Wenn ihr nur ein Konto habt, dann ist es die ID=1 in der Datenbank. Ich habe es mittels MySQL Befehl gelöscht, du kannst es aber auch direkt in der Tabelle mittels phpMyAdmin machen:

DELETE FORM oc_mail_accounts WHERE id=1

Thats it … Have Fun!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Adblock Detected!

Taste-of-IT ist nur machbar, wenn auch die Werbung angezeigt wird. Wir versuchen hierbei diese so dezent wie möglich einzubinden, sodass der Besuch nicht beeinträchtigt wird. Unterstütze uns und setze Taste-of-IT.de in die Whitelist deines Browser. Vielen Dank